News

08.12.2012 Empfehlung: Nachtlegenden „That’s all Folks!“ im Spindler & Klatt, Berlin

FÜR FREIEN EINTRITT (FÜR FRAUEN, MÄNNER ZAHLEN 5€) BIS 0.00 UHR SCHREIBE DEINEN NAMEN + ANZAHL DER BEGLEITPERSONEN AUF DIE FACEBOOK EVENT-PINNWAND.

FOR FREE ENTRY (FOR WOMEN, MEN PAY 5€) UNTIL MIDNIGHT WRITE YOUR NAME + NUMBER OF ACCOMPANYING PERSONS ON THE FACEBOOK EVENT-WALL.

 

NACHTLEGENDEN – That’s all Folks!

Man sollte aufhören wenn’s am schönsten ist.
Mit diesem Satz verabschiedet sich das legendäre Label „Nachtlegenden“ aus dem Spindler&Klatt.

Es wird Zeit neues zu erobern und neue Dimensionen zu erreichen.
Wir haben Jahre lang mit euch gefeiert, gelacht, getanzt und getrunken.
Für eure Loyalität bedanken wir uns vom ganzen Herzen und verabschieden uns mit einem lauten Knall am Samstag, den 08.12.2012 im Spindler&Klatt.

Kommt und zelebriert die letzte Nacht noch mal so richtig exzessiv!
Wir besetzen 2 Dancefloors mit mehr als 15 Top-DJ’s, die euch mächtig einheizen werden.
House, Elektro, Hip-Hop, R’n’B und eine Menge Specials sind die Zutaten für ein letztes „ausrasten“.

 

Samstag, 08.12.2012, Beginn: 23:00 Uhr

Line Up:
Cream, Fox, Beatnut, Macadon, Nino Sol, Sner, Leafar, Till Havoc, Storm, Soel, Defjam, Daniel Jäger & more.
(House, Elektro, Hip-Hop & R’n’B)

Live:
Saxity (Sax and Guitar Performance)

Danceact:
Back Up Crew

Specials:
+ Mit Anmeldung, Flyer, Poster oder Newsletter freier Eintritt für Frauen und 5€ für Männer bis 0.00 Uhr
+ Visuals on 36 screens
+ Lasershow
+ Giveaways
+ 600m² Überdachte und beheizte Terrasse an der Spree

 

Location:
SPINDLER&KLATT
Köpenicker Str. 16-17
10997 Berlin

Party-Tischreservierungen:
0178 21 59 015 oder reservation@spindlerklatt.com

 

www.nachtlegenden.de | www.spindlerklatt.com


Ähnliche Artikel:

14.07.2012 Empfehlung: Speechless im Asphalt, Berlin
07.01.2012 Empfehlung: SkyNights im 40seconds, Berlin
31.03.2012 Nachtimpuls im FELIX, Berlin
21.01.2011 Addicted To Fashion im Spindler & Klatt, Berlin
20.08.2016 Nachtimpuls' 90's SHOCK im Spindler & Klatt, Berlin

Kommentieren